EN 50102 IK Stoßfestigkeitsgrad DIN EN IEC 62262

IK Stoßfestigkeitsgrad

EN 50102

Was ist die Norm EN 50102

Die Norm EN 50102 ist der Ursrpung der Norm IEC/EN 62262

Der IK Code wurde ursprünglich in der europäischen Norm EN 50102 definiert. Nachdem die EN 50102 als internationaler Stanard IEC 62262 übernommen wurde benannte man die Norm EN50102 ebenfalls im Zuge der harmonisierung zu EN 62262 um. Die EN 50102 wurde dann nicht mehr weiter gepflegt. Es ist oft üblich daß internationale Normen und die europäischen Normen in der Zahlenfolge gleich sind um etwas Ordnung in den Normenjungel zu bringen.

Hier finden Sie eine detaillierte Erklärung zur Norm EN/IEC 62262

Impactinator Glas Robust und Schlagfest Kugelfalltest
Vandalismus Schutzglas

Die Anforderung IK10 Schlagfestigkeit erreichen wir mit unserem IMPACTINATOR® Glas selbst ohne einen Verbundglas Aufbau zuverlässig. Beim Kugelfalltest nach EN/IEC 62262 erreichen wir beim Zentralschlag auf 2.8mm dünnes Glas Werte von über 40 Joule und übertreffen die Anforderungen der Norm EN 60068-2-75 um mehr als 100%.

IK10 Touchscreen Touchscreen
Robuster Schlagfester Touchscreen

IMPACTINATOR® IK10 Touchscreens erfüllen im eingebauten Zustand den Schlagschutz mit Schweregrad IK10 gemäß der Norm EN/IEC 62262. Auf den Touchscreen wirken beim IK10 Test 20 Joule Schlagenergie ein.

IK10 Monitor
Schlagfest nach EN62262

Die Schlagfestigkeit unserer robusten Monitore erfüllt die Normen IEC 60068-2-75 und IEC 62262 mit IK10 Glas bzw. 20 Joule Kugelschlag zuverlässig. Wir bieten Ihnen bewährte Standardlösungen sowie spezielle für Ihren Anwendungsfall abgestimmte extrem schlagfeste und robuste Monitore.

EN/IEC 62262 DIN EN IEC 62262
Stossfestigkeit IK Schutzart

Die Norm EN 62262 legt die Widerstandsfähigkeit bzw. den Stoßfestigkeitsgrad eines elektrischen Betriebsmittels gegen äußere mechanische Beanspruchung im speziellen Schläge fest.

 Was sind normgerechte Schlagelemente DIN EN IEC 60068-2-75
Reproduzierbare Ergebnisse

EN60068-2-75 Normgerechte Schlagelemente sind die Voraussetzung für reproduzierbare Prüfergebnisse. Hier finden Sie Skizzen zum freien Download.

EN/IEC 60068-2-75 DIN EN IEC 60068-2-75
Hammerprüfung

Die Norm EN / IEC 60068 besteht aus 3 Verfahren zur Prüfung der Stoßfestigkeit eines Prüflings gegenüber Schlägen mit unterschiedlichen Schärfegraden. Sie dient dem Nachweisen der mechanischen Festigkeit eines Produkts und ist vor allem für die Prüfung von elektrischen Geräten gedacht.