Glasbohrungen durch Wasserstrahlschneiden
Bohren

Unsere Produktionsstätten und Fertigunsgprozesse sind immer am neuesten Stand der Technik, mit dem wir jegliche Art der Glasbearbeitung abdecken können.

Die moderne Technologie des Wasserstrahlschneiden sichert unseren Kunden eine 1-A-Qualität beim Bohren und Fräsen unter Einhaltung engster Toleranzen.

Hochpräzise Bohrung

Die Leistungsfähigkeit der von uns eingesetzten Wasserstrahlschneider haben Glas aus einem schwierig zu bearbeitenden Material, in einen Werkstoff umgewandelt aus dem nahezu jede Form päzise geschnitten werden kann.

Die Bohrungen werden computergesteuert im CNC Verfahren ausgeführt und führen zu beeindruckenden Ergebnissen. Der Wasserstrahl ist so fein, dass er fähig ist auch sehr komplizierte Ausschnitte oder sehr kleine Bohrungen zu erstellen. Eine Einschränkung ist jedoch, dass der Bohrungsdurchmesser nicht kleiner sein darf als die verwendete Glasdicke.

Da Wasserstrahlschneiden keine Vibrationen im Glas verursacht, keine Wärme freigibt und keine scharfen Kanten am Schnittrand verursacht, sind auch keine zusätzlichen Bearbeitungen der Kante mehr nötig.