Touchscreen kundenspezifisch
Kabelabgang

Perfekter Anschluss

Oftmals wird bei der Konstruktion dem Kabelabgang nicht ausreichend Aufmerksamkeit gewidmet, was später bei der Verbauung, dem Austausch oder der Nutzung eines Touchscreens Probleme bereiten kann.

Entsprechend der unterschiedlichen Nutzung und Einbaus eines Touchpanels ist es von Vorteil, wenn die betreffenden technischen Anforderungen an den Anschluss und den Kabelabgang detailliert berücksichtigt werden.

Je individueller die Anwendung desto spezieller der Kabelabgang. So können längere oder kürzere Kabel ideale Voraussetzung für den Einbau schaffen oder kleinere oder größere Steckverbinder erforderlich sein. Diese können anforderungsspezifisch weich, hart oder sogar faltbar sein.

Bei Interelectronix kann zwischen unterschiedlichen Härtegraden und Steckverbindern wählt werden:

  • Härtegrad weich
  • Härtegrad hart
  • Kabel faltbar
  • Steckverbinder CIF; 2,54 mm Raster

In unserer eigenen Kabelkonfektion fertigen wir anwendungsspezifisch konstruierte Kabelbäume und Verkabelungssysteme für unterschiedliche Einsatzbereiche und Verbindungstechniken: