Hochwertige Materialien
Materialqualifizierung

Die Qualität der verwendeten Materialien sind von erheblicher Bedeutung für die

  • Lebensdauer,
  • Betriebsbereitschaft sowie die
  • Kosten für Wartung und Betrieb.

Um eine dauerhaft hohe Qualität und Zuverlässigkeit unserer Touchscreens zu garantieren, verwendet Interelectronix ausschließlich hochwertigste Materialien.

Moderne Materialqualifizierung

Die Bestimmung von geeigneten Materialien und Veredelungsverfahren erfolgt immer unter der Prämisse eine Materialauswahl zu treffen die ein besonders hochwertiges und langlebiges Produkt entsprechend des geplanten Einsatzgebietes zum Ergebnis haben.

Neben einem umfassenden Material Know Know kommen moderne 3D-CAD Entwicklungs- und Konstruktionsprogramme zum Einsatz mit denen alle Material- und Veredelungsoptionen simuliert und auf ihre Eignung hin validiert werden.

Die mittels 3D-CAD entstandenen digitalen Prototypen werden dann mittels FEM Berechnungen (Finite Elemente Methode) überprüft, ob die Materialanforderungen hinsichtlich der physikalischen Eigenschaften erfüllt sind.

Durch dieses ergänzende Verfahren können mögliche Schwachstellen bezüglich verwendeter Materialien oder Veredelungen bereits frühzeitig in der Entwicklungs- bzw. Konstruktionsphase erkannt und eliminiert werden.

Hochwertige Materialien - lange Lebenbsdauer

Die Lebensdauer eines Touchscreens hängt nicht nur von der Schutzoberfläche oder der Frontplatte ab, sondern betrifft die Qualität aller in der Fertigung verwendeten Materialien und Komponenten:

  • Schutzgläser
  • Glasstärken und -arten
  • Material der Frontplatten
  • Klebestoffe
  • Dichtungen
  • Folien für die Laminierung
  • Oberflächenbeschichtungen
  • Druckfarben
  • Pulver für Pulverbeschichtungen
  • Kabel- und Stecker
  • Controller

Diese sehr kurze Übersicht zeigt sehr deutlich wie viele unterschiedliche Materialien Einfluss auf die Qualität und damit verbunden auf die Lebensdauer und einen reibungslosen Betrieb haben. Es ist hervorzuheben, dass neben der Auswahl an geeigneten Materialen die gewählten Fertigungsprozesse die Produktqualität massgeblich beeinflussen.

Bewusst beziehen wir unsere Materialien ungebunden von unterschiedlichen Zulieferern, um stets die objektiv besten Materialien für das jeweilige Einsatzgebiet anbieten zu können

widerstandsfähige Materialien gegen Korrosion

Materialien Fip Dichtungen
Gläser

Interelectronix hat sich in langjähriger Erfahrung auf extrem widerstandsfähige Touchscreens spezialisiert, die auch in sehr korrosionsanfälligen Einsatzbereichen mit einer außergewöhnlichen Langlebigkeit überzeugen.

Durch Korrosion verschleißen Komponenten schneller und die dadurch frei gesetzten Partikel können zu Ablagerungen und Abrieb führen, was auf Dauer die Zuverlässigkeit der Touchfunktion oder auch die optischen Eigenschaften des Touchscreens beeinträchtigen kann.

Minderwertige und billige Materialien können sehr rasch zu Produktionsausfällen, unerwarteten Reparaturkosten oder auch zum Totalausfall eines Touchpanels und damit verbunden einem kostenintensiven Austausch führen.

Bei Touchscreens die unter besonders widrigen Einsatzbedingungen verwendet werden, achten wir besonders bei der Oberflächenstruktur, den Klebeverbindungen und Dichtungen darauf ausschließlich hochwertige Materialien zu verwenden, die für Extrembedingungen getestet wurden.