Microglas Oberflächen
Glas

Touchscreens mit Glas für zahlreiche Bereiche

Eine Polycarbonat - Oberfläche ist für PCAP Touchscreens ebenfalls eine interessante Alternative zur Glasoberfläche.Mehr erfahren Interelectronix ist hochspezialisierter Anbieter für kundenindividuelle Touchscreens und Touchsystemen.

Wir verfügen über langjährige und umfangreiche Erfahrung im Einsatz von Glasoberflächen und Glas Touch Sensoren. Die zahlreichen und unterschiedlichen Einsatzbereiche von Touchscreens erfordern ein hohes Know How im Bereich der Veredelung der Glasoberflächen.

Freiraum für Veredelungen

Glas als Schutzoberfläche bietet die Möglichkeit durch spezielle Oberflächenbehandlung, Beschichtung, Bedruckung oder Laminierung die Oberfläche technisch und optisch optimal auf den Einsatzzweck hin zu trimmen.

Mechanische Verfahren wie Antiglare Behandlungen oder Folienlaminierungen können so zum Beispiel die optische Lesbarkeit bei Sonneneinstrahlung wesentlich verbessern.

Auch eine individuelle Gestaltung eines Touchscreens mit Glasoberfläche ist z.B. mit Verfahren wie dem Verschwindedruck oder auch dem Hinterdrucken möglich.

Unser Fertigungsspektrum umfasst deshalb zahlreiche Glasbearbeitungs- und Veredelungsoptionen wie:

um Glasoberflächen zu entwickeln, die optimal an den Einsatz der Anwendung ausgerichtet sind.

Glasarten und Einsatzbereiche

Unsere Touchscreen Lösungen kommen in verschiedenen Branchen und Anwendungsbereichen zum Einsatz.Mehr erfahren Ein kurzer Überblick über spezielle Einsatzbereiche zeigt Ihnen das breite Einsatzspektrum hochwertig veredelter Glasoberflächen:

  • Vandalensicheres Verbundglas
  • Nonflex-Glas
  • EMV-abschirmendes Glas
  • UV-abschirmendes Glas
  • Beschusshemmendes Glas
  • Chemisch gehärtetes Glas
  • Thermisch gehärtetes Glas
  • Optisch entspiegeltes Glas
  • Geätztes Glas
  • Glas mit Blickschutz
  • Resistentes Verbundglas
  • Glas für Extremtemperaturen
  • Extrem dünnes Microglas
  • Kratzsicheres Glas
  • Glas zur Hitzeabschirmung
  • Glas mit NIR Filter
  • Entspiegelte Gläser
  • Glas mit HF Abschirmung

GLASOBERFLÄCHEN UND TOUCHTECHNOLOGIEN

Der Einsatz von Glasoberflächen empfiehlt sich speziell immer dann, wenn eine hohe Widerstandsfähigkeit sowie Langlebigkeit und gleichzeitig ein wirtschaftlich interessantes Produkt benötigt wird.

Mit der resistiven ULTRA Technologie und der projiziert-kapazitivenTechnologie führen wir zwei bewährte Touch-Technologien die standardmäßig beide mit einer Borosilikat Microglas Glasoberfläche ausgestattet werden.

"Durch den Einsatz von Glasoberflächen und gegebenenfalls weiteren Veredelungsoptionen entstehen hochrobuste, langlebige und überaus wettbewerbsfähige Touchscreenlösungen." Christian Kühn, Glas Film Glas Technologie Experte

Borosilikat Microglas

Das von uns verwendete Borosilikat Microglas ist äußerst widerstandsfähig und sehr resistent gegen chemische und thermische Einwirkungen sowie mechanische Kräfte.

Das von uns verwendete Borosilikat Microglas ist in zwei Stärken erhältlich

  • 0,1 mm Stärke
  • 0,2 mm Stärke

und ermöglicht die Auswahl der optimale Glasstärke in Hinblick auf Robustheit und Bedienbarkeit.