Prototypenfertigung
Rapid Prototyping

Kürzer werdende Produktzyklen und zunehmende Qualitätsanforderungen sind Herausforderungen, die wir gerne annehmen.

Durch langjährige Erfahrung und hohe Entwicklungskompetenz sind wir in der Lage in äußerst kurzer Zeit Protoypen für kindenspezifische Touchscreens zu fertigen, die bereits im Erstentwurf optimal auf das Anforderungsprofil abgestimmt sind und überzeugen.

PROTOTYPENENTWICKLUNG

Bevor ein Auftrag in Serie geht, wird zuerst ein Prototyp in enger Abstimmung mit dem Kunden gefertigt.

Dabei werden sämtliche Anforderungen des Einsatzgebiets analysiert und Technologie, Materialien, Größe, Design und Veredelungen werden passend gewählt.

Zur Absicherung der Produktentwicklung sind körperliche Prototypen notwendig. Dazu reichen reine Anschauungsmodelle oder 3D Modelle nicht aus. Vielmehr sind Prototypen erforderlich, an denen einzelne oder möglichst alle Funktionen des Touchscreens erprobt werden können.

Erst nach exakter Spezifikation und detaillierter Entwicklung startet die Konstruktion des Prototypen. Da sich Entwicklung und Produktion unter einem Dach befinden sind wir in der Lage Prototypen zeitnah zu entwickeln und fertigen.

Um weitgehend serienidentische Funktionsprototypen generativ herstellen zu können, wurden Verfahren und Ausrüstungen neu entwickelt oder modifiziert und die Verarbeitbarkeit von Serienwerkstoffen mit diesen Verfahren sichergestellt.

Hierbei spielt es keine Rolle ob es sich um einen Prototyen für eine Kleinserie oder eine Großserie handelt. Kundenspezifische Wünsche und Anforderungen haben bei uns oberste Priorität. Nur durch die Fertigung eines Prototypens können wir abschließend sicherstellen das optimale Produkt für die jeweiligen Anforderungen entwickelt wird.