Ausfallsichere Touchscreens für die Logistik
Logistik

Zuverlässige Betriebsdatenerfassung und Datenaustausch

Pünktlichkeit, reibungsloser Datenaustausch und effiziente Abläufe sind die Grundpfeiler erfolgreicher Logistik.

Von der Planung, Organisation, Steuerung, Abwicklung über die Kontrolle des gesamten Material- und Warenflusses muss alles reibungslos ablaufen und sämtliche Applikationen müssen daher einwandfrei funktionieren. Funktioniert die Interprozesskommunikation wegen einer defekten Anwendung im System nicht einwandfrei bedeutet dies Standzeiten innerhalb der Lieferkette welche für Logistikunternehmen inakzeptabel sind.

Gabelstapler mit GFG Touchscreen Terminal

Im Lager, beim Transport per LKW, Bahn und Schiff und auch bei der Erfassung des Wareneingangs werden Terminals zur Interprozeßkommunikation verwendet. Wegen der simplen und raschen Bedienung werden häufig Touchscreens als Benutzerschnittstelle benutzt.

Individuelle, ausfallsichere Touchscreen Lösungen für die Logistik

Interelectronix entwickelt Touchscreen Lösungen für Logistikterminals und mobile Geräte und greift dabei auf langjährige Erfahrungswerte zurück um die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der Screens stetig zu optimieren. Die maßgeschneiderten Touchscreens werden durch individuelle Veredelungen optimal an die Einsatzumgebung angepasst.

Touchscreen LKW

Im Lager und auch schon bei der Beladung der LKWs kommen Touchscreen Terminals zum Einsatz. Gabelstabler sind mit Terminals zur Organisation und Steuerung ausgestattet um umgehend und interaktiv Informationen zur Be- und Entladung zu empfangen und an das Lager weiterzugeben. Integrierte Touchscreencomputer mit GPS Empfang in LKWs ermöglichen, dass Fahrer direkt und ohne Zeitverschiebungen Aufträge oder Anweisungen im Fahrzeug erhalten. Ebenso können Aufträge direkt bestätigt werden. Touchscreen Terminals finden sich an sämtlichen Stationen der Lieferkette. Auch an Flughäfen zum Beispiel zur Gepäckkoordination oder Betankung werden Touchscreen Terminals eingesetzt.

Um die Ausfallsicherheit des Touchscreens zu garantieren greifen wir auf unsere ULTRA Technologie zurück. Unsere ULTRA Touchscreens sind äußerst robust und langlebig. Hoher Termindruck, einfache Lagerbestandsverwaltung und simple Transportkoordinierung- unsere ULTRA Touchscreens tragen durch die einfache, schnelle Bedienbarkeit und hohe Ausfallsicherheit dazu bei unternehmenskritische Bereiche reibungslos zu koordinieren.

Robuste Borosilikat Oberfläche sichert die Zuverlässigkeit des Touchscreens

Die Microglas Oberfläche der ULTRA Touchscreens ist schlagfest, vandalensicher und kratzfest. Dadurch wird sichergestellt, dass der Touchscreen nicht durch herunterfallende Gegenstände oder unsachgemäße Behandlung im rauen industriellen Umfeld der Lagerstätten oder beim Güterumschlag beschädigt wird und so kein Hindernis für den reibungslosen Ablauf der Prozesse entsteht. Während viele resistive Touchscreens schnell verkratzen und dadurch in Ihrer Funktion eingeschränkt sind, bietet Interelectronix mit den patentierten Glas-Film-Glas (ULTRA) Touchscreens höchste Kratzfestigkeit und auch im Falle eines tiefen Kratzers funktioniert das Touchpanel einwandfrei weiter.

Schnelle, universelle Benutzung des Touchscreens

Die Distribution von Gütern muss nicht nur reibungslos, sondern besonders schnell abgewickelt werden um Lieferzeiten einzuhalten. Just in Time ist die oberste Priorität in der Logistikbranche. Die einfache und schnelle Benutzung der Logistiksysteme per Touchscreens an sämtlichen Stationen der Lieferkette spart wertvolle Zeit. Die universelle Benutzung mit Handschuhen, Stiften, bloßem Finger oder Karten ist ein weiterer Zeitsparender Faktor. Im Lager und beim Umschlag von Waren wird fast immer mit Handschuhen gearbeitet, und daher ist es vorteilhaft, dass unsere ULTRA Touchscreens auch einwandfrei mit Handschuhen bedient werden können.

Touchscreen Kälte Eis

ULTRA Touchscreens – funktionstüchtig bei Nässe und Kälte

Die Be-und Entladung von Gütern findet nicht immer in geschlossenen Räumen statt. Daher sind Staplerterminals oder portable Geräte häufig auch Nässe und Kälte ausgesetzt. Herkömmliche Polyester (PET) Laminierungen der Touchscreen Oberfläche sind lediglich wasserabweisend und werden durch häufige Berührung mit Feuchtigkeit und Nässe abgenutzt und damit in Ihrer Funktion beeinträchtigt. Da unsere ULTRA Touchscreens eine Microglas Oberfläche haben, sind Sie auch noch nach Jahren völlig wasserfest und eignen sich daher gut für die Integration in Gabelstaplern. Auch niedrige Temperaturen im Winter beeinträchtigen die Touchscreens nicht. Touchscreens die auch im Freien angewendet werden müssen auf einen erweiterten Temperaturbereich eingestellt sein. ULTRA Touchscreens behalten ihre volle Funktionsfähigkeit und nehmen keinen Schaden bei Temperaturen bis zu - 40°Celsius und +75°Celsius.