Indiumzinn Oxid (ITO) Ersatzmaterial Marktbericht 2017
ITO Ersatzstoffe

Auf der Online-Plattform des Marktforschungsunsberichtsanbieter "Research and Markets" ist im Mai 2017 ein neuer Leitfaden für Ersatzmaterialien zu ITO erschienen.

Indiumzinn Oxid (ITO) ist aktuell das wichtigste, transparente, elektrisch leitfä­hige Material welches in Displays von Touchscreens, Bildschirmen, Solarzellen, LEDs und OLEDs sowie Flüssigkristallbildschirme enthalten ist. Aufgrund der wirtschaftlichen Nachfrage nach dem Material und der Tatsache dass die Vorräte weltweit nur begrenzt verfügbar sind, ist der Preis recht teuer. Da es allerdings noch keine wirklich bahnbrechend günstigeren Alternativen für ITO gibt ist es immer noch Nummer eins wenn es um den Materialeinsatz zur Herstellung transparenter Elektroden für elektronische Anwendungen geht.

Einblicke zu Endanwendern und Material

Der 163 Seiten starke Marktbericht bietet einen Einblick zu Endanwendern und Materialien, sowie Equipment Anbietern für 2017. Der Bericht präsentiert eine Markt- und technische Prognose für ITO und Ersatzmaterialien für LCD Panels, Plsama-Displays (PDP), Touchpanels, E-Paper, Solarzellen und organische Elektrolumineszenz Panels (EL-Panels).

Er beleuchtet folgende Themen:

  • ITO und sein Ersatz - Vorbereitung und Charakterisierung
  • Ablagerungsmethoden und Ausrüstung
  • Anwendungen im Bereich der flexiblen Displays, Flachen Panel Displays, Beleuchtungspanels, Photovoltaik sowie Touchscreen Displays.
  • Marktbeobachtungen und Vorschau für die oben genannten Bereiche

Weitere Informationen finden Sie unter der in unserer Quellenangabe genannten URL.

Quelle: http://www.researchandmarkets.com/research/v3gqjx/indium_tin_oxide