HTML 5 Touch-Events
Touchscreen Anwendungen

Viele Anwendungen im medizinischen Bereich sind noch überwiegend für die Steuerung mit Tastatur und Maus konzipiert. Da der Einsatz touchbasierter Geräte im Alltag jedoch nicht mehr wegzudenken ist, ist auch hier ein Umdenken erforderlich. Viele neue Geräte in OPs oder Wartezimmern sind bereits mit Touchscreens ausgerüstet und es gibt zahlreiche Entwickler, die sich auf Anwendungen im Gesundheitssektor spezialisiert haben. Wobei sich der Einsatz von HTML 5 Touch-Events beispielsweise bei der Entwicklung von medizinischen Anwendungen mit Touch-Optionen bewährt hat.

Verbesserung der Nutzererfahrung

Steuert man eine Anwendung wie bisher üblich nur mit der Tastatur oder der Maus kann man immer nur eine Eingabe durchführen. Während hingegen Berührungsereignisse gleich mehrere Eingaben zur selben Zeit unterstützen. Der große Vorteil von touchbasierten Anwendungen ist die Verbesserung der Benutzererfahrung und die vereinfachte Anwendung durch das Personal oder auch Patienten.

Multitouch Gestensteuerung

Die Touch-Event Schnittstelle unterstützt anwendungsspezifische Einzel- und Multi-Touch-Interaktionen wie etwa eine Zwei-Finger-Geste. Bei HTML 5 Touch-Events, die in medizinischen Anwendungen integriert sind berührt beispielsweise das Personal mit einem Stift die Kontaktfläche. Währenddessen kann aber auch ein anderer Finger im Anschluss daran die Oberfläche an anderer Stelle berühren und sich über die Fläche bewegen. Vielleicht um eine Aktion zu starten. Oder um ein Objekt von einer Position in die Endphase zu verschieben, wie es bei Reglern oft der Fall ist.

Interelectronix ist einer der wenigen Anbieter, der sich auf Touchlösungen im medizinischen und Gesundheitsbereich spezialisiert hat, die eine hohe Reaktionsgeschwindigkeit und Präzision erfordern. Die In-House Enwicklungsabteilung ermöglicht es uns auch für Kunden mit besonderen Anforderung eine spezielle Komplett-Lösung zu erarbeiten.

Unsere Spezialisten
beraten Sie gerne zum Thema
HTML 5 Touch-Events
+49-8104-62868-0