GFG Touchscreen

Montag, 11. August 2014 - 15:17
Touchscreens, die in sensiblen Bereichen, wie dem medizinischen oder militärischen Umfeld als auch im Luft- und Raumfahrtbetrieb zum Einsatz kommen, benötigen eine wesentlich höhere elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) als in anderen Bereichen. Nur so ist sicher gestellt, dass sie andere Geräte nicht durch Störstrahlungen beeinflussen und es im schlimmsten Fall zu wechselseitigen Funktionsstörungen kommt. Deswegen bieten viele Touchscreen Hersteller mittlerweile EMV-Prüfungen gemäß den gesetzlichen Vorgaben für elektrische Geräte an. Interelectronix ist einer davon und verwendet nur... + continue reading
Mittwoch, 24. April 2013 - 16:54
Das überproportionale Kunden- und Umsatzwachstum in der ULTRA Glas Film Glas Technologie zwingt uns dazu das richtige zu tun. Wir trennen uns von Touchscreen Technologien in die ich persönlich kein wirkliches Vertrauen mehr habe und spezialisieren uns noch weiter. ## Technologien auf die wir uns konzentrieren: - ULTRA Touchscreen Technologie - Kundenspezifische resistive Touchscreens - Projected Capacitive In Zukunft beraten wir Kunden weiterhin Technologieneutral d.h. wenn wir keine passende Technologie anbieten können oder eine andere Touchtechnologie besser für den Kunden... + continue reading
Mittwoch, 24. April 2013 - 16:52
Letze Woche hatte ich ein längeres Gespräch mit unserem Patentanwalt und habe mit die wichtigesten Fragen zum Thema Patentverletztung kurz zusammengeschrieben. ## Ist es erlaubt, ein in Deutschland nicht patentgeschütztes Produkt, in ein Land zu exportieren, in dem dafür Patentschutz besteht ? In Deutschland stehen dem Export eines Erzeugnisses, das nicht Gegenstand eines deutschen Patents oder Gebrauchsmusters oder eines für Deutschland validierten Europäischen Patents ist, aus der Sicht des deutschen Patentrechts grundsätzlich keine Hindernisse im Weg. Der Import eines solchen... + continue reading
Mittwoch, 24. April 2013 - 16:50
Aktuell höre ich vermehrt Aussagen unserer Kunden dass ein asiatische Hersteller behauptet, Glas Film Glas Touschreens in Lizenz von ADmetro herzustellen. ## Diese Aussage ist schlichtweg falsch. Es besteht keine Lizenzvereinbarung zwischen ADmetro und einem taiwanesischen Hersteller. Ich weiß auch nicht was sich diese Hersteller sich von so einer dreisten Falschaussage erwarten. ADmetro ist Patentinhaber und Weltmarkführer für Glas Film Glas Technologie
Mittwoch, 24. April 2013 - 16:48
Gerade in den letzten Jahren hat die Entwicklung von technischen Gläsern neue Meilensteine erreicht. Es ist immer wieder erstaunlich wie rubust der Werkstoff Glas geworden ist. Das eröffnet uns neue Möglichkeiten um noch robustere Touchscreens zu fertigen.
Mittwoch, 24. April 2013 - 16:46
Aktuell beschäftigen wir uns mir überdurchschnittlich vielen Projekten aus der Medizintechnik. Es ist ein recht auffälliges Muster erkennbar. Je Sicherheitsrelevanter das Medizingerät ist je mehr tendieren die Firmen zu ULTRA Glas Film Glas Touchscreens. Hauptsächlich aus einem wichtigen Grund: Unsere ULTRA Technologie funktioniert. Immer. Punkt.
Mittwoch, 24. April 2013 - 16:45
Die Lottogesellschaft hatte früher auf standard 5 Draht resistive Touchscreens gesetzt. Leider hatten waren die realen Anforderungen für eine Standard 5 Draht resistiven Touchsreen im harten professionellen Umfeld einfach zu hoch. ## Die Lösung: Glas Film Glas Technologie Die Lebensdauer bei einem guten 5 Draht resistiven Touchscreen liegt in dem Bereich von 35 Millionen Berührungen pro Punkt. Das hört sich auf den ersten Blick nach viel an doch in einem hochfrequentierten POS Umfeld ist diese Grenze schnell erreicht. Die Touchscreen Lebensdauer von 250+ Millionen Berührungen pro Punkt... + continue reading
Mittwoch, 24. April 2013 - 16:35
## ULTRA Touchscreens werden direkt am Fließband eingesetzt Gestern wurde das neue Volkswagen Werk in Chattanooga eröffnet. Dort werden zukünftige 2.000 Mitarbeiter über 150.000 Fahrzeuge pro Jahr bauen. Diese Zahl ist noch beeindruckender wenn man sie auf die pro Tag bzw. Stunde produzierte Fahrzeuge herunterbricht. Das sind dann 411 pro Tag oder 17 Fahrzeuge pro Stunde. Da ist es mehr als verständlich das ein Produktionsstillstand auf jeden Fall vermieden werden muß. ## Jeder Produktionsstop kostet immense Summen Unsere ULTRA Touchscreens werden im VW Fabrik in Chattanooga... + continue reading