Sichere Touchscreens für die Medizintechnik
Patientenmonitore

Interelectronix produziert mit der patentierten ULTRA Technologie speziell abgestimmte Touchscreens für Patientenmonitore zur Überwachung der Vitalfunktionen. Dank der einfachen, intuitiven und universellen Bedienbarkeit erleichtert und beschleunigt der Touchscreen die Arbeitsabläufe des medizinischen Personals.

ULTRA Touchscreens im medizinischen Bereich

Die druckbasierte ULTRA Technologie ermöglicht Pflegern und Ärzten den Monitor mit Behandlungshandschuhen aber auch mit Stiften oder der bloßen Hand zu bedienen. Die volle Aufmerksamkeit des Fachpersonals soll schließlich stets auf den Patienten gerichtet sein und nicht der Bedienung der Gerätschaften.

ULTRA Touchscreens im medizinischen Bereich einsetzbar

Schnelle, einfache, saubere Reinigung

Hygienische Reinigung und Desinfektion von Instrumenten und auch Gerätschaften ist von höchster Wichtigkeit im medizinischen Bereich. ULTRA Touchscreens verfügen über eine Borosilikatglas Oberflächenlaminierung, die völlig resistent gegen jegliche Form von Schmutz, Chemikalien und Nässe ist. Selbst tägliches Reinigen und Desinfizieren hinterlässt keine Abnutzungsspuren auf dem Touchscreen.

Zuverlässig im Einsatz

Wichtig Mehr zu ULTRA GFG
Lebensdauer
Chemiebeständig
Robust
Auf einen Patientenmonitor muss völlig Verlass sein, schließlich dient er zur Überwachung der Vitalfunktionen des Patienten. So darf der Touchscreen keinesfalls ausfallen. Einem Schlag oder einer Schramme muss der Touchscreen im hektischen Arbeitsalltag eines Krankenhauses oder einer Praxis problemlos standhalten können. Die schlag- und kratzfeste Microglas Oberfläche des ULTRA Touchscreens sorgt dafür, dass auf die Zuverlässigkeit des Touchscreens stets Verlass ist.

Dank langjähriger Zusammenarbeit mit Herstellern aus dem Bereich der Medizintechnik verfügt Interelectronix über einen großen Erfahrungsschatz und hohe Entwicklungskompetenz für die Herstellung von passenden Touchscreens für Patientenmonitore.